Schafft Agilität die Führungskräfte ab?

Schafft Agilität die Führungskräfte ab?

Immer mehr Unternehmen, beson­ders in der Softwareentwicklung, set­zen auf agile Ansätze, um in einer Welt mit stei­gen­der Dynamik wett­be­werbs­fä­hig zu bleiben. 

Damit ändert sich nicht nur die Arbeitsweise der Teams, son­dern auch nach­hal­tig die der Führungskräfte. Mit Fokus auf Selbstorganisation, schlan­ken Prozessen und Verteilung der Verantwortung ins Team wirft dies die Frage auf, ob die klas­si­sche Führungskraft über­flüs­sig gewor­den ist.

In die­sem Vortrag beleuch­ten wir den Wandel des Führungsverständnisses von der klas­si­schen Führungskraft hin zum moder­nen Leader und gehen der Fragestellung nach, ob Agilität Führung braucht.

Name:
Sarah Luna Weaver

Berufsbezeichnung:
Consultant

Firma:
Communardo Software GmbH 

Datum:
Dienstag, 21. September2021

Format:
Vortrag

Erlebniswelt:
Agile Enterprise & Software Development